Hannah Swift, Großbritannien

16 Jahre
Herztransplantation – Oktober 1996

Hannah Swift, UK

Hannah Swift, UK

Hannah erkrankte an Kardiomyopathie und zwischen Diagnose und Transplantation vergingen nur drei Wochen. Ihre Herzverpflanzung war erfolgreich, doch später entwickelte sie ein Lymphom, eienm Blutkrebs. Sie macht eine Kosmetikerinausbildung und mag gerne schwimmen, Nachtklubs besuchen und Freunde treffen. 2003 trat Hannah bei den World Transplant Games an, wo sie zwei Silber- und eine Bronzemedaille im Badminton, Kugelstoßen und Ballweitwurf gewann.

Hannah engagiert sich sehr in den Medien, wo sie über ihre Erfahrungen spricht. Sie war im britischen Fernsehen bei GMTV und in der Sendung The Salon zu sehen und die britische Jugendzeitschrift Dare brachte über sie einen Artikel. 2002 ermöglichte ihr der Wohltätigkeitsverein Make a Wish, mit den Mädchen von Big Brother 2 für die Zeitschrift Cosmopolitan als Modell zu arbeiten.

Hannah findet das TACKERS Camp sehr positiv, da man mit Leuten reden kann, die das Gleiche durchgemacht haben, anstatt wie zu Hause als Einzelner aufzufallen.

This is also available in: Englisch

This entry was posted in Teilnehmer. Bookmark the permalink.